Unread News | Issue #34 15.02.2020

Unread News Sponsoring Programm (Anzeige)

Unser Newsletter Unread News bietet ein Sponsoring Programm an. Interessierte Produktanbieter, Unternehmen aber auch Privatpersonen können Ihre Produkte und Services über unseren wöchentlichen Newsletter bewerben. Weitere Details und Einzelheiten erhalten Sie über den Link in der Überschrift oder hier.

Software Entwicklung

GitHub: CLI erreicht Beta-Phase & Enterprise Server 2.20 ist da – (Lesedauer: ca. 2 Minuten)

Die beliebte Code-Hosting Platform GitHub hat eine Reihe von Updates und neuen Produkten angekündigt. So erreichen die Kommandozeilenwerkzeuge für macOS, Linux und Windows Beta-Status und der Enterprise Server die Version 2.20.

Software-Entwicklung: Kotlin jetzt zweitbeliebteste JVM-Sprache hinter Java – (Lesedauer: ca. 2 Minuten)

Ein jährlicher Bericht zur Entwicklung des „Java Virtual Machine“ (JVM) Ökosystems zeigt, dass Kotlin mittlerweile direkt hinter Java als zweitbeliebteste Programmiersprache rangiert. Doch auch außerhalb von JVM legt Kotlin an Beliebtheit zu.

Wissenschaft und Technik

Erster Job: Roboterhund “Spot” arbeitet bald für einen Ölkonzern – (Lesedauer: ca. 1 Minute)

Boston Dynamics, bekannt für beeindruckende Videos seiner Robotertechnik, bietet seine Produkte seit geraumer Zeit auch für kommerzielle Nutzung an. Laut Zeitungsberichten soll ein norwegischer Öl-Konzern an dem Roboter für Patroulliengänge und Berichterstellung interessiert sein.

Lufthansa bündelt Systeme in der Google-Cloud – (Lesedauer: ca. 1 Minute)

Die Lufthansa setzt zukünftig auf die Google-Cloud. Daten und Dienste für unterschiedliche Fluglinien sollen auf einer Plattform gebündelt und mithilfe Machine-Learning aus der Cloud effizienter zur Verfügung stehen.

Zum Newsletter Registrieren

melde dich hier mit deiner E-Mail-Adresse zu unserem Newsletter an!

gib hier deine E-Mail-Adresse ein.

Digitale Transformation

WhatsApp ist jetzt im 2-Milliarden-Nutzer-Club – (Lesedauer: ca. 2 Minuten)

Der Messaging Dienst WhatsApp hat laut eigenen Angaben 2 Milliarden Benutzer weltweit. Dies erklärte der mittlerweile zu Facebook gehörende Konzern in einem Blogbeitrag.

N26 schließt wegen Brexit alle britischen Konten – (Lesedauer: ca. 4 Minuten)

Das Berliner Banking Startup N26 verlässt aufgrund des Ausstiegs Großbritanniens aus der europäischen Union den britischen Markt ohne die Brexit-Verhandlungen abzuwarten. Zur Begründung wurde die zukünftig nicht mehr geltende europäische bzw. die hohen Hürden zum Erwerb britischer Bankenlizenzen genannt.

Weiteres

Experte sagt “AirTags”, neue Ladematte und High-End-Kopfhörer von Apple voraus – (Lesedauer: ca. 1 Minute)

Apple arbeitet u.a. laut Analysten und Zeitungsberichten an einem neuen Hardware Gerät zum Auffinden verlorener Gegenstände. Die AirTags genannten Geräte könnten im ersten Quartal diesen Jahres präsentiert werden. Aber auch andere Hardware – wie z.B. die als gescheitert erklärte Ladematte für induktives Laden – könnte vorgestellt werden.

Facebook verschiebt Start von eigenem Datingdienst – (Lesedauer: ca. 1 Minute)

Facebook hatte in der Vergangenheit ein Konkurrenzprodukt zu Tinder angekündigt, welches in dieser Woche an den Start gehen sollte. Doch das soziale Netzwerk sagte das Event zur Vorstellung der App in Berlin ab und erklärte in einer Anfrage nur, dass man noch etwas Zeit benötige.