Unread News | Issue #30 18.01.2020

Unread News Sponsoring Programm (Anzeige)

Unser Newsletter Unread News bietet ein Sponsoring Programm an. Interessierte Produktanbieter, Unternehmen aber auch Privatpersonen können Ihre Produkte und Services über unseren wöchentlichen Newsletter bewerben. Weitere Details und Einzelheiten erhalten Sie über den Link in der Überschrift oder hier.

Software Entwicklung

JavaScript: Das waren die beliebtesten Tools und Frameworks 2019 – (Lesedauer: ca. 2 Minuten)

2019 hat sich in der JavaScript-Welt einiges bewegt. Die „Rising Stars“-Auswertung basierend auf Anzahl Sterne (Likes) auf GitHub zeigt die beliebtesten Tools der vergangenen zwölf Monate auf.

Die TypeScript-3.8-Beta liefert Änderungen bei Importen und Exporten – (Lesedauer: ca. 1 Minute)

Das beliebte JavaScript-Framework „TypeScript“ erscheint in der Version 3.8 als Betaversion. Neu sind Änderungen bei Importen und Exporten sowie einige Standards aus ECMAScript 2020.

Wissenschaft und Technik

Cloud-Anbieter idgard verliert Schlüssel, einige Daten nicht mehr erreichbar – (Lesedauer: ca. 1 Minute)

Der deutsche Cloud-Anbieter „idgard“ bestätigt den Verlust von kryptografischen Schlüsseln. Kunden, die versuchen ihre Dateien herunterzuladen, bekommen leere Dateien geliefert. Ein Wiederherstellung ist nur unter Umständen möglich.

Mehr Sicherheit für die Nutzer: Google killt Drittanbieter-Cookies in Chrome – (Lesedauer: ca. 3 Minuten)

Google arbeitete an einer Alternative für Drittanbieter-Cookies. So soll auf der einen Seite Tracking verhindert werden und somit eine höhere Privatsphäre für Endnutzer gewährleistet sein. Andererseits soll die Möglichkeit, gezielte Werbung und Inhalte zu platzieren weiterhin beibehalten werden.

Zum Newsletter Registrieren

melde dich hier mit deiner E-Mail-Adresse zu unserem Newsletter an!

gib hier deine E-Mail-Adresse ein.

Digitale Transformation

Whatsapp bleibt vorerst werbefrei – (Lesedauer: ca. 2 Minuten)

Der beliebte Messaging-Dienst „WhatsApp“ soll werbefrei bleiben – zumindest vorerst. Laut Insiderberichten wurde das dazugehörige Team aufgelöst und geschriebener Code entfernt. Stattdessen will man sich auf Dienstleistungen für Unternehmen, die gezielter mit ihren Kunden kommunizieren möchten, konzentrieren.

Der Aufstieg und Fall des Browser-Königs der Deutschen – (Lesedauer: ca. 3 Minuten)

Mozilla Firefox war für eine sehr lange Zeit die beliebte Alternative zum Internet Explorer, welcher zuvor das Geschäft mit Browsern dominierte. Google Chrome löste den Firefox ab – auch in Deutschland.

Weiteres

Apple plant neuen Standort in München – (Lesedauer: ca. 4 Minuten)

Derzeit arbeiten ca. 300 Menschen im Münchner Apple-Büro. Ähnlich wie Google will Apple nun auch seinen Standort in München deutlich ausbauen und interessiert sich offenbar für ein neues Gebäude.

Amazon will Bundesligatore vorhersagen – (Lesedauer: ca. 3 Minuten)

Die deutsche Bundesliga geht eine Koorperation mit „Amazon Web Services“ (AWS) ein. Bereits zur Rückrunde sollen Zuschauern Statistiken und personalisiertes Videomaterial geschaltet werden. AWS selbst behauptet sogar, dass seine Technologie bald Tore vorhersagen kann.