Unread News | Issue #16 20.09.2019

Software Entwicklung

GitHub übernimmt die Code-Analyseplattform Semmle – (Lesedauer: ca. 1 Minute)

Die beliebte Code-Hosting Plattform GitHub, die mittlerweile zu Microsoft gehört, hat die Code-Analyse-Plattform „Semmle“ übernommen. Semmle wurde 2006 gegründet, um Sicherheitslücken in Quellcode schneller finden und auswerten zu können.

Gemeinsame API dreier IX-Betreiber – (Lesedauer: ca. 1 Minute)

Drei Betreiber von Internetknoten aus Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden haben eine gemeinsame API entwickelt, welche es Entwicklern vereinfachen soll, sogenannte „Interconnection-Dienstleistungen“ zu vereinfachen. Dadurch sollen bestehende Services selbst verwaltet und das Peering optimiert werden.

Diese Richtlinien werden Pflicht – (Lesedauer: ca. 2 Minuten)

Ende September gelten neue europäische Richtlinien für barrierefreie Webseiten für öffentliche und interne Internetanwendungen, Verwaltungsanwendungen sowie öffentliche Dokumente. Was diesbezüglich zu beachten ist und wer in Deutschland davon betroffen ist, wird in diesem Artikel erläutert.

Technik & Wissenschaft

Japan glaubt an Wasserstoff: Wie in Fernost der alternative Antrieb gefördert wird – (Lesedauer: ca. 9 Minuten)

Japan bekennt sich zu Wasserstoff zur Klimarettung als Alternative zu erneuerbaren Energien. Bereits in zwei Jahren soll das erste Großprojekt auf dem Markt kommen, bei dem ein Teil eines Wohnviertels mit 4.000 Einheiten eigene Brennstoffzellen erhalten soll.

Fünf Tipps für den Umgang mit Schatten-IoT – (Lesedauer: ca. 4 Minuten)

Das „Internet of Things“ – kurz IoT – beschreibt viele vernetzte Dinge aus dem Alltagsleben, welche selbstständig Aufgaben erledigen können. Die praktischen Geräte können allerdings auch Schattenseiten haben, wenn beispielsweise große Datenmengen übertragen und somit andere Anwendungen verhindert werden. Wie man ein sogenanntes „Schatten-IoT“ verhindern kann, lesen Sie in diesem Artikel.

Apple will mit iOS 13 und watchOS 6 euer Gehör schützen – (Lesedauer: ca. 2 Minuten)

Apples neues Betriebssystem für iPhones und Apple Watches soll im Zusammenspiel mehr Kontrolle über die Lautstärke bieten und somit das Gehör schützen. Die „Geräusche“-App auf der Apple Watch zeichnet dabei die Geräusche in der Umgebung auf und übermittelt diese an das iPhone, welche dann die Lautstärke reguliert. Apple verspricht, dass dabei keinerlei Daten langfristig behalten oder übermittelt wird.

Zum Newsletter Registrieren

melde dich hier mit deiner E-Mail-Adresse zu unserem Newsletter an!

gib hier deine E-Mail-Adresse ein.

Digitale Transformation

Es ist ein Toaster – (Lesedauer: ca. 4 Minuten)

Die Verkaufszahlen von Smartphones sinken bei jedem Hersteller kontinuierlich, unabhängig von der Frequenz mit der die neuen Generationen auf den Markt kommen. Hersteller sind dabei jedoch in einer Zwickmühle und machen sich mit manchen Techniken sogar selbst Konkurrenz. Die stetige Leistungssteigerung in den neuen Generationen werden von den Kunden nur selten wirklich benötigt, da sich das Einsatzgebiet des Smartphones kaum geändert hat: Mail, Surfen, Social Media.

Wirtschaftsministerium will im Herbst neue Regeln für Online-Tracking vorschlagen – (Lesedauer: ca. 4 Minuten)

Trotz der DSGVO, welche im Main 2018 verbindlich in Kraft getreten ist, gibt es keine klare Regelung, was das Tracken von Benutzern angeht. Wer bestimmte Webseiten nutzen möchte, muss entweder den Cookies (auch Tracking-Cookies) zustimmen oder die Seite verlassen und kann sie nicht nutzen. Dieses Verhalten von Seitenbetreibern könnte mit einer neuen Regelung im Telemediengesetz (TMG) unterbunden werden.

“Die Technik ist nicht das Problem” – (Lesedauer: ca. 3 Minuten)

Die Digitalisierung in den Verwaltungsbereichen stellt nicht nur die Anwender, sondern auch die Entscheider vor neue  Herausforderungen. Der gesellschaftliche Wandel und die heterogenen Anforderungen an die IT-Systeme verlangen komplexe Konzepte. Digitale Verwaltungsangebote werden von Bürgern sowie von Behörden gleichermaßen genutzt. Technische Anforderungen zu erfüllen ist meist eine leichte Aufgabe, organisatorische Problematiken, wie geschultes Personal zu finden oder Datenschutzrichtlinien einzuhalten ist weitaus komplexer.

Weiteres

Fairphone 3 – volle Punktzahl bei iFixit – (Lesedauer: ca: 1 Minute)

Das neue Fairphone 3 scheint zu halten, was es verspricht. iFixit hat das Gerät unter die Lupe genommen und vergibt volle Punktzahl im Test. Die Schrauben sind einheitlich und leicht zu lösen, die demontierten Teile außerdem gut beschriftet, sodass eine anschließende Montage auch ungeübten Anwendern gut gelingt.

Bessere Windows 10 Updates: Microsoft bringt praktisches Feature 2020 zurück – (Lesedauer: ca. 2 Minuten)

Für das kommende Release 1909 (Herbst-Update) darf man wohl keine allzu großen Neuerungen in Windows 10 erwarten. Der Konzern hat dafür für das Jahr 2020 (voraussichtlich im Frühjahr) große Feature-Erweiterungen geplant. Was genau kommen wird, ist bisher noch unklar, jedoch wird es Erweiterungen bei Cortana geben. Wer Fast-Ring nutzt, kann sich jetzt schon selbst einen Überblick verschaffen.

Apple iPhone 11 Pro: Macht euch ein Bild von der Kamera – (Lesedauer: ca. 3 Minuten)

Seit der Vorstellung des iPhone 11 gibt es nun mittlerweile ausreichende Reviews. Genauer hinzuschauen lohnt sich jedoch bei der Kamera, welche mitunter eines der stärksten Differenzierungsmerkmale bei Smartphones in der Oberklasse geworden sind. Besonders die Neuerungen im sog. Nachtmodus sind sehr Fotografen-freundlich und erlauben Belichtungs- und Farbkorrekturen.